Messdiener

18 Mädchen und Jungen ab der 3. Klasse übernehmen in den Sonntags- und Wochentagsmessen den Altardienst. Sie assestieren dem Priester in dem sie die Kelche,Wein und Wasser zum Altar bringen.

Nach den Sommerferien bereiten sich die Kinder der 3.Klasse in Kleingruppen mit Pastoralreferent Winfried Zimmermann auf dem Dienst am Altar vor.

Im Dezember findet die große Messdienerversammlung für alle Messdiener statt, in dem die neuen Messdienergruppen eingeteilt werden.

Am 25.02.2018 findet dann die feierliche Einführung der neuen Messdiener statt. Hier erhalten alle neuen Messdiener dann ihren Messdienerausweise und die Messdienerplakette.