Kolpingfamilie Spahnharrenstätte

Die Kolpingfamilie Spahnharrenstätte wurde 1923 gegründet.                                                        

Die Mitgliederzahl beträgt zur Zeit 80 Mitglieder.

Das Kolpingwerk Deutschland und die Kolpingsfamilien kämpfen weltweit gegen die Mangelernährung und hilft diesen Menschen, auch einen kleinen Ertrag zu erwirtschaften. 

An diesem Erfolg ist jedes Mitglied der Kolpingsfamilie durch seinen Beitrag beteiligt. Der größte Teil des Mitgliedsbeitrages wird somit in Projekte investiert, die weltweit gegen Hunger und Armut kämpfen. 

Das Kolpingwerk Deutschland ist ein katholischer Sozialverband mit bundesweit 240.884 Mitgliedern (Stand Dezember 2015) in 2.512 Kolpingsfamilien. Wir sind Teil des internationalen Kolpingwerkes und des Kolpingwerkes Europa.

Weiterhin beteiligt sich die Kolpingsfamilie Spahnharrenstätte an dem örtlichen Gemeinde- und Vereinsleben mit verschiedenen Aktivitäten. Auch bei kirchlichen Aktivitäten sind wir vertreten. Neue Mitglieder sind in unserer Kolpingsfamilie immer herzlich willkommen.

Vorstand:
Präses:                Pfarrer Horstmann
1. Vorsitzender:  Thomas Gäken
2. Vorsitzender:  Martin Brinker
Schriftführer:      Thomas Wigbers
Kassenwart:        Achim Krüger
Beisitzer:             Helmut Quappen, Frank Gäken und Thorsten Kleymann

Ansprechpartner:
Thomas Gäken
Grenzweg 10
49751 Spahnharrenstätte
Tel.: 05951/9939018
Mail: thomas.gaeken at web.de