Firmung

Mit viel Sonnenschein und bei toller Atmosphäre im Pfarrgarten in Klein Berßen und in der Weidenkirche auf Bruneforth feierten wir am Wochenende die Firmung. Nach einer langen Firmvorbereitung mit einigen Auf und Abs und jeder Menge Spaß entschieden sich 25 Jugendliche aus Berßen und Stavern dafür, ihren Weg mit Gott weiterzugehen und empfingen das Sakrament der Firmung. Für den Sektempfang stand für jede Familie ein Sektpaket mit vielen Kleinigkeiten bereit, sodass die Gefirmten mit ihren Familien und Firmpat:innen auf Abstand anstoßen und feiern konnten.

                         

 

Firmung

 

                            

 

Kurz vor der Feier der Firmung treffen sich die Firmbewerber*innen am Sonntag in Groß Berßen zu einem Outdoor-Gottesdienst, um sich auf das kommende Fest einzustimmen. Mit Picknickdecken, Campingstühlen und bei frischer Luft feiern wir gemeinsam Gottesdienst und kommen über das Thema Freundschaft und Liebe ins Gespräch.

 

Messdiener Berßen-Stavern

             

                              

 

Die Ministrant*innen aus Berßen und Stavern sind in den letzten Wochen kreativ geworden und haben gemeinsam ein Puzzle gestaltet. Jede/r konnte zu Hause 2 Puzzleteile bunt anmalen. So ist ein großes buntes Puzzle entstanden.

 

Wir sagen Danke …

Ein herzliches Dankeschön und „Vergelts Gott“ an alle, die sich über die Kar- und Ostertage engagiert haben. Durch die verschiedensten Aktionen in den Kirchen und für Zuhause haben wir unterschiedliche Wege genutzt, um die Kar- und Ostertage zu feiern. Not macht erfinderisch – die ein oder andere Aktion kann sicher weitergedacht werden. Wir danken auch allen, die mitgemacht haben und sich auch auf neue Wege eingelassen haben.

 

Erstkommunion 2021

Die für den 18.4.21 geplante Feier der Erstkommunion in Berßen und am 25.4.21 in Stavern finden Corona bedingt zu einem späteren Zeitpunkt statt.

 

Regelmäßige Gottesdienstzeiten in Herz-Jesu Berßen

    

Gottesdienste finden weiterhin statt

Die Gottesdienste finden wie gewohnt unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnamen statt.

Bitte denken Sie beim Besuch der hl. Messen an ihre FFP2 Maske oder OP-Maske!

Evtl. Änderungen und wichtige Informationen werden auf unserer Homepage www.pfarrverbund-soegel.de zeitnah veröffentlicht.

 

         Samstag, Vorabendmesse um 18:30 Uhr

  • jeden 2. Montag im Monat um 19:00 Uhr Stille Anbetung
  •  
  • Dienstag: 19:00 Uhr Rosenkranzgebet ( entfällt zur Zeit)
  •  
  • Mittwoch 9:00 Uhr Morgenlob

 

Änderungen der Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Pfarrbrief.

 

Pfarrbüro Berßen

Zu erreichen ist das Pfarrbüro weiterhin per E-Mail: kirchengemeinde-berssen@freenet.de. In dringenden pastoralen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an Pfr. Bernhard Horstmann (Tel. 0172-5203653) oder Sie hinterlassen uns eine Nachricht auf dem AB (Tel. 05965-226) wir melden uns dann zurück. Vielen Dank!

 

  • Pfarrbüro Berßen – Stavern

    Stavern: Dienstag, von 14:00-15:30 Uhr

    Berßen: Dienstag,  von 16:00-17:30 Uhr

    Berßen: Donnerstag, von 10:00-12:00 Uhr.

    In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro in Sögel, Tel. 05952-9909130 oder Pastor Horstmann, Tel. 0172-5203653

  •  

  • Hygieneregeln für das Pfarrbüro:

  • Hände desinfizieren
  • Ein Mindestabstand von 1,50 m zu allen Mitmenschen soll eingehalten werden
  • Mund-Nasenschutz beim Betreten des Pfarrbüros muss getragen werden

 

Versetzung von
Pfr. Berhard Horstmann

Bischof Franz-Josef Bode hat am 27. Januar 2021 Pfarrer Bernhard Horstmann zum 01. Juli 2021 als Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft St. Jakobus, Sögel / Herz Jesu, Berßen / St. Bonifatius, Hüven, mit Kapellengemeinde St. Josef, Eisten/ St.Johannes der Täufer, Spahnharrenstätte / St. Michael, Stavern und St. Franziskus, Werpeloh abberufen.

Nach einer Übergangszeit wird Pfarrer Horstmann am 01. Oktober 2021 seinen Dienst in der Pfarreiengemeinschaft St. Alexander, Wallenhorst / St. Josef, Wallenhorst-Hollage und St. Johannes Apostel und Evangelist, Wallenhorst-Rulle antreten.

Mit gleichem Datum hat Bischof Franz-Josef Bode zum 01. Oktober 2021 Herrn Pfarrer Jürgen Krallmann zum neuen Pfarrer in unserer Pfarreiengemeinschaft St. Jakobus, Sögel / Herz Jesu, Berßen / St. Bonifatius, Hüven, mit Kapellengemeinde St. Josef, Eisten / St. Johannes der Täufer, Spahnharrenstätte / St. Michael, Stavern und St. Franziskus, Werpeloh beauftragt.

ln der Zeit der Vakanz wird es eine Pfarradministration und priesterliche Unterstützung geben.

 

 

Versetzung von Kaplan Kruse Thevarajah

Bischof Franz-Josef Bode hat Kaplan Kruse Thevarajah mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 zum Pastor der Pfarrei Heilig Kreuz, Osnabrück, ernannt unter gleichzeitiger Entpflichtung seiner jetzigen Aufgaben als Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft St. Jakobus Sögel / St. Johannes der Täufer, Spahnharrenstätte / St. Bonifatius, Hüven / St. Franziskus, Werpeloh / Herz Jesu, Klein Berßen und St. Michael, Stavern.

Die Benennung der Neubesetzung der Stelle von Kaplan Kruse Thevarajah erfolgt im März, der Dienstanfang ist Anfang Oktober.

Deutsches Rotes Kreuz:
Orstsverein Haselünne-Berßen-Stavern-Apeldorn

Herzliche Einladung zur Blutspende am

Donnerstag, 15.04.2021

Donnerstag, 17.06.2021

Donnerstag, 09.09.2021

Donnerstag, 18.11.2021

jeweils von 15:30 - 20:00 Uhr im Bürgerhaus Klein Berßen.

 

Hinweise für die Kirche in Herz-Jesu Berßen

 

Messzeit sonntags um 09.30 Uhr. (Ab dem 16.01.21 wieder Samstag um 18:30 Uhr). DasTragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Betreten und Verlassen der Kirche ist verpflichtend.  Auch die Abstandsregeln von mindestens 2 Metern sind einzuhalten. Bitte setzen Sie sich nur auf die markierten Plätze. Ordnungsdienste werden dabei helfen. Zuerst müssen die vorderen Bänke gefüllt werden, dann die hinteren. Nach Ende der Gottesdienste gehen zuerst die Besucher der hinteren Bänke aus der Kirche heraus. Am Kircheingang steht ein Desinfektionsspender für die Hände zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl der Gottesdienste ist auf 80 Personen pro Gottesdienst begrenzt. Der kontrollierte „Einlass“ beginnt 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn, ein Sichern von Plätzen ist vorher nicht möglich. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl werden alle Gemeindemitglieder gebeten, nur an einem Gottesdienst pro Woche teilzunehmen, um möglichst allen Interessierten den Besuch des Gottesdienstes zu ermöglichen. Rücksichtnahme ist in der aktuellen Situation das höchste Gebot. Da beim Singen ein herer Aerosolausstoß zu verzeichnen ist und es somit ein Risikoverhalten darstellt, muss auf den Gemeindegesang weitestgehend verzichtet werden, Bringen Sie bitte ihr eigenes Gotteslob für Gebete und Psalmen mit. Bleiben wir alle gesund und beten wir füreinander!

 

Tauftermine in Herz-Jesu Berßen

Regelmäßige Tauftermine finden in Berßen immer am letzten Sonntag im Monat statt. Zur Zeit finden die Taufen als Einzeltaufen statt.
 

Sie  wollen Ihr Kind taufen lassen. Darüber freuen wir uns sehr! Melden Sie die Taufe rechtzeitig im Pfarrbüro an. Taufe bedeutet die Aufnahme in die Gemeinschaft, daher findet diese grundsätzlich in Ihrer Wohnsitzpfarrei statt.

Zur Anmeldung der Taufe werden benötigt:

  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • falls vorhanden das Familienstammbuch
  • die Namen der Paten mit kompletter Anschrift (Straße, Postleitzahl und Wohnort). Bitte bedenken Sie: Die Paten erklären sich bereit, Sie in der religiösen Erziehung zu unterstützen. Daher muss ein Pate mindestens 16 Jahre alt und Mitglied der Katholischen Kirche sein. Sollte der Pate nicht in unserem Pfarrverbund wohnen, benötigt er eine sogenannten "Patenbescheinigung" von seiner Wohnsitzpfarrei.

Nach erfolgter Anmeldung wird sich der taufende Geistliche zu einem Taufgespräch mit Ihnen in Verbindung setzen. Hier können Sie alle Fragen und Wünsche rund um die Tauffeier ansprechen.