Regelmäßige Gottesdienstzeiten in St. Michael Stavern

  •  
  • Samstag, Vorabendmesse um 18:30 Uhr
  •  
  • Montag: im 14 tägigen Wechsel um 19:00 Uhr Rosenkranzgebet / Andacht
  •  
  • Dienstag: 18.30 Uhr Messe
  • Änderungen finden Sie im aktuellen Pfarrbrief.

 

  • Kirchencafé am letzten Sonntagim Monat nach dem Hochamt. Herzliche Einladung!
  •  

Aktuelles

St. Michael Stavern

Hl. Messen in der Coronazeit (vorläufig Zeiten)

Dienstag:   18:30 Uhr

Samstag:    18:30 Uhr

Messen in der Weidenkirche auf Bruneforth:

Samstag, 05.09.20   18:30 Uhr

Sonntag, 13.09.20    11:00 Uhr

Sonntag, 27.09.20    11:00 Uhr

 

Pfarrbüro Stavern

 

Dienstag: 14:00 - 15:30 Uhr

 

Hygieneregeln für das Pfarrbüro:

  • Hände desinfizieren
  • Ein Mindestabstand von 1,50 m zu allen Mitmenschen soll eingehalten werden
  • Mund-Nasenschutz beim Betreten des Pfarrbüros muss getragen werden

 

Einführung der neuen Gemeindeassistentin in Stavern

 

Der Gottesdienst mit Einführung von Franziska Kuhlmann am Samstag, 05.09.20 um 18:30 Uhr findet bei gutem Wetter auf Bruneforth statt. Auch hier gelten die aktuellen Regeln wie Handdesinfektion und Adresskärtchen. Bannerabordnungen nehmen nur mit einer Person teil. Anschließend laden wir alle Gemeindemitglieder zu einem Sektempfang ein. Bei schlechtem Wetter feiern wir den Gottesdienst in der Kirche.

 

 

Alternativprogramm Zeltlager 2020

 

Woran denkst du, wenn du ans Zeltlager denkst? An das Übernachten im Zelt? An die leckeren Süßigkeiten aus dem Lagerkiosk? An einen aufregenden Robinsontag? Chillen mit den Freunden? Oder an spontanes dancen zu „Ich fühl mich Disco“? Da kann man schon traurig werden, dass das Zeltlager in diesem Jahr leider ausfallen muss… Aber zum Glück haben sich einige Gruppenleiter*innen spannende Alternativen für diesen Sommer überlegt, an denen ihr teilnehmen könnt:

In der Zeit vom 18.07.-28.07. findet ihr beim Jugendheim Stavern und beim Bürgerhaus Berßen ein mit Kreide aufgemaltes Spielfeld (Mensch ärger dich nicht & Hüpfparcours). Ihr könnt diese Spielfelder frei nach eurer Zeit und Lust nutzen (bitte Spielfiguren selbst mitbringen). Wer Lust hat neue Zeltlagerkontakte zu knüpfen, ist herzlich eingeladen, bei unserer Brieffreunde-Aktion teilzunehmen. Ihr schreibt dabei eine Postkarte, ohne zu wissen, an wen diese Karte geschickt wird und erhaltet später die Postkarte von der Person, an die auch eure Karte geschickt wurde. So entstehen Pärchen, die auch nach dieser Postkarten-Aktion gerne weiter als Brieffreunde aktiv sein dürfen. Wichtig: Ihr müsst euren Namen und eure Adresse als Absender angeben und dürft selbst noch keinen Empfänger eintragen! Abgabeschluss der Postkarten ist am 25.07.2020.

 

Außerdem wird es einen Malwettbewerb geben. Wöchentlich erhaltet ihr ein neues Thema, zu das ihr ein selbstgemachtes Bild gestalten könnt. Die fertigen Bilder werft ihr in der Kirche in einen dafür vorgesehen Karton. Die besten Bilder werden in der Kirche ausgestellt und natürlich gibt es auch kleine Preise zu gewinnen. (Wichtig: Name auf das fertige Bild schreiben und eine Einverständniserklärung von euren Eltern mit drauf schreiben, damit wir das Bild anschließend auch aushängen dürfen) Thema Nr. 1: „Du als Superheld“

 

Vom 17.07.-20.07. laden wir euch ein, auf Bruneforth vorbei zu schauen und gemeinsam mit uns das diesjährige Zeltlagerbanner zu gestalten. Damit alle sehen können, wer in diesem Jahr dabei gewesen wäre, laden wir alle Zeltlager-begeisterten ein, einen kleinen „Stellvertreter-Stein“ zu gestalten und diesen beginnend auf der Brücke bei Bruneforth abzulegen und dadurch eine Schlange zwischen Berßen und Stavern zu legen.

 

Am Samstag, den 25.07. veranstalten wir von 21:00-22:00Uhr einen digitalen Lagerfeuerabend – baut an diesem Tag euer Zelt im eigenen Garten auf, logt euch in unseren Livestream ein und seid virtuell mit dabei.

 

Auch im Zeltlager darf ein Gottesdienst nicht fehlen - daher laden wir euch und eure Eltern am 28.07. um 18:30 Uhr zu einem Zeltlagergottesdienst auf Bruneforth ein. Freut euch darauf, gemeinsam mit uns in Zeltlager-Erinnerungen zu schwelgen.

 

„Wir wollen gemeinsam in Klein Berßen auf Schatzsuche gehen“ – Am 04.08.2020 seid ihr eingeladen von 10-13 Uhr an unserer Fotoschatzsuche teilzunehmen. Meldet euch hierzu einfach bis zum 28.07. als Gruppe (höchstens 5 Personen pro Gruppe) unter 0173 9100487 an. Eine spätere Anmeldung ist leider nicht möglich, da dann die Materialien besorgt werden.

 

Und zu guter Letzt wird es am 15.08.2020 in der Zeit von 14:30-17:30 Uhr eine Fahrradschnitzeljagd durch Stavern geben. Auch hier ist eine Gruppenanmeldung (höchstens 5 Personen pro Gruppe) erforderlich. Anmeldungen bitte bis zum 10.08. unter simon.bloms@ewe.net oder 0176 90723808.

 

Genauere Informationen zu den jeweiligen Aktionen erhaltet ihr über die sozialen Medien (WhatsApp, Instagram und Facebook – folgt uns gerne auf den jeweiligen Plattformen).

 

Gruppenleiter Grundkurs

 

Das Jugendbüro Emsland Nord bietet im Herbst 3 Gruppenleitergrundkurse zur Erlangung der Juleica an. Neuerdings ist die Anmeldung online, über die Internetseite des Jugendbüros (https://kjb-emsland-nord.de/) möglich. Weitere Informationen, sowie der Flyer zum Gruppenleitergrundkurs sind ebenfalls auf der Internetseite zu finden.

 

Hygienemaßnahmen für alle Kirchen der Hümmlinger Pfarreiengemeinschaft

  1. Liebe Gottesdienstbesucherinnen und -besucher, damit wir alle gesund bleiben, bitten wir Sie, die folgenden Regeln zu beachten und einzuhalten:
  2. Halten Sie stets ausreichenden Abstand von 2 Metern zu anderen Personen.
  3. Tragen Sie einen Mundschutz beim Eintreten und Verlassender Kirche.
  4. Während des Gottesdienstes darf der Mundschutz abgenommen werden.
  5. Bitte notieren Sie schon zu Hause Ihren Namen, Ihre Anschrift und Telefonnummerauf einen Zettel und werfen Sie diesen beim Eintreten in die Kirche in eine Box. Dies dient der Rückverfolgung evtl. Infektionsketten. Die Zettel werden nach 21 Tagen vernichtet.
  6. Desinfizieren Sie Ihre Hände im Eingangsbereich der Kirche. Desinfektionsspender sind vorhanden
  7. Nehmen Sie nur an den ausgewiesen Stellen Platz.
  8. Wenn Sie husten oder niesen müssen, dann bitte in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

 

Hinweise für die Kirche in St. Michael Stavern

Gottesdienste in Zeiten von Corona: Ab dem 11. Mai können wir endlich wieder Gottesdienste in unserer St. Michael Kirche in Stavern feiern. Dies ist allerdings nur unter strengen Auflagenmöglich. So ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzesverpflichtend. Auch dieAbstandsregelnvon mindestens 2 Metern sind einzuhalten. Der Gang in der Kirche wird zu einer Einbahnstraße verändert. So wird der Seiteneingang als Eingang und das Hauptportal als Ausgang genutzt. Sowohl am Eingang wie auch am Ausgang der Kirche sind Desinfektionsspender zur Händedesinfektion aufgebaut. Die Teilnehmerzahlder Gottesdienste ist auf 35 Personen pro Gottesdienst begrenzt. Sobald diese Zahl erreicht ist, ist das Betreten der Kirche zu Gottesdienstzeiten nicht mehr möglich. Alle übrigen Personen müssen dann leider nach Hause geschickt werden. Zwei Vertreter vom PGR oder KV werden dies kontrollieren. Der kontrollierte „Einlass“ beginnt 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn, ein Sichern von Plätzen ist vorher nicht möglich. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl werden alle Gemeindemitglieder gebeten, nur an einem Gottesdienst pro Woche teilzunehmen, um möglichst allen Interessierten den Besuch des Gottesdienstes zu ermöglichen. Rücksichtnahme ist in der aktuellen Situation das höchste Gebot. Pro Bank dürfen maximal 2 Personen mit ausreichend Abstand sitzen (Ausnahme Familien oder Personen desselben Hausstandes). Aufgrund der geltenden Abstandsregeln darf darüber hinaus nur jede zweite Bank genutzt werden. In den Bänken sind Plätze gekennzeichnet, auf denen die Gottesdienstbesucher platznehmen dürfen. Bitte nur dort hinsetzen! Die Eucharistiefeiern werden ohne Kommunionempfang gefeiert, lediglich der Priester empfängt stellvertretend für die ganze Gemeinde die Hostie. Da beim Singen ein höherer Aerosolausstoß zu verzeichnen ist und es somit ein Risikoverhalten darstellt, muss auf den Gemeindegesang weitestgehend verzichtet werden, stattdessen werden vermehrt Psalmen gebetet. Bringen Sie bitte Ihr eigenes Gotteslobmit! Gottesdienstzeitenin St. Michael Stavern: Dienstag 18:30 Uhr, Samstag 18:30 Uhr und Sonntag 11:00 Uhr

 

Taufe in St. Michael Stavern

Regelmäßige Tauftermine finden in Stavern immer am dritten Sonntag im Monat statt. 
 

Sie  wollen Ihr Kind taufen lassen. Darüber freuen wir uns sehr! Melden Sie die Taufe rechtzeitig im Pfarrbüro an. Taufe bedeutet die Aufnahme in die Gemeinschaft, daher findet diese grundsätzlich in Ihrer Wohnsitzpfarrei statt.

Zur Anmeldung der Taufe werden benötigt:

  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • falls vorhanden das Familienstammbuch
  • die Namen der Paten mit kompletter Anschrift (Straße, Postleitzahl und Wohnort). Bitte bedenken Sie: Die Paten erklären sich bereit, Sie in der religiösen Erziehung zu unterstützen. Daher muss ein Pate mindestens 16 Jahre alt und Mitglied der Katholischen Kirche sein. Sollte der Pate nicht in unserem Pfarrverbund wohnen, benötigt er eine sogenannten "Patenbescheinigung" von seiner Wohnsitzpfarrei.

Nach erfolgter Anmeldung wird sich der taufende Geistliche zu einem Taufgespräch mit Ihnen in Verbindung setzen. Hier können Sie alle Fragen und Wünsche rund um die Tauffeier ansprechen.

Tauftermine  2020:

 20.09.2020     18.10.2020

15.11.2020     20.12.2020

 

Deutsches Rotes Kreuz:
Orstsverein Haselünne-Berßen-Stavern-Apeldorn

Herzliche Einladung zur Blutspende am

Donnerstag, 10.09.2020

Donnerstag, 12.11.2020

 

jeweils von 15:30 - 20:00 Uhr im Bürgerhaus Klein Berßen.